TOX PRESSOTECHNIK
DE: +49 751 50070

Roboter- und Maschinenzangen

  • Das modulare Baukastensystem der TOX®-Zangen
  • TOX®-Roboterzange Typ TZ in der Produktion
  • TOX®-Zange zum Vollstanznieten
  • TOX®-Maschinenzange mit Prägewerkzeug
NEXT
NEXT

Eingesetzt in der Fertigung: Roboter- und Maschinenzangen

Das modulare Konzept der TOX® Hand-, Maschinen- und Roboterzangen gibt Ihnen genügend Freiraum diese an Ihre Bauteile und Handhabungsgeräte anzupassen.

TOX® PRESSOTECHNIK bietet Lösungen für alle Anwendungen und Anforderungen an die Qualitätssicherung mit einer klar definierten Schnittstelle.

Eigenschaften

 

  • Baukastensystem
  • 3 Antriebsvarianten verfügbar
  • TOX®-Qualität: Kontrollmaß "X" beim Clinchen einstellbar und kontrollierbar
  • Y- und Z-Achsen einstellbar
  • indirekte Presskraftmessung
  • Krafthub des TOX®-Kraftpakets bei Einstellarbeiten abschaltbar
  • matrizenseitiger Antrieb möglich
  • vorbereitet für einen Freifahrschlitten
  • vorbereitet für eine Prozessüberwachung
  • Steuerungsmodul anschlussfertig eingebaut
  • Standard-Bügelgrößen
  • Sonderausführungen auf Anfrage

Das Baukastensystem

Das modulare Baukastensystem der TOX®-Zangen

Komponenten des TOX®-Roboterzangen-Baukastens:

  • C-Bügel
  • Antrieb
  • Werkzeug
  • Elektronik / Steuerungen / Überwachung
  • Adapterflansch
C-Bügel für TOX®-Roboterzangen
Belastbarkeit: 50-95 kN

Die Bügelformen werden entsprechend der Anwendung und der Bauteilanforderung konstruiert. Durch die Auswahlmöglichkeiten aus verschiedenen Standard-Bügeln profitieren Sie von kurzen Lieferzeiten.

Antriebe für TOX®-Roboterzangen

Zur Verfügung stehen elektromechanische, pneumohydraulische und hydraulische Antriebe.

Die präzise Anflanschung der TOX®-Antriebe ermöglicht eine exakte Ausrichtung.

Werkzeuge für TOX®-Roboterzangen

Das Werkzeug der TOX®-Roboterzangen variiert je nach vorgesehener Anwendung. Die aus Stempel und Matrize bestehenden Werkzeugsätze können auch für den matrizenseitigen Antrieb montiert werden.

Weiterhin sind auch die Abstreifer und Zusatzprodukte für Roboterzangen standardisiert.

Mehr zu TOX®-Clinch-Werkzeugen

Steuerungen für TOX®-Roboterzangen

Die Zangeninstallationsplatte ZIP enthält die notwendigen Ventile, Sensoren sowie elektrischen und pneumatischen Schnittstellen. Die Größe und Bauform variieren je nach eingesetztem Antrieb und vorgesehener Anwendung.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Roboterzangen in Aktion.

Zusatzausstattungen

Das Baukastensystem bietet, je nach Projektanforderung, verschiedenstes Zubehör und Zusatzausstattungen.

Option für alle TZ-Zangen: Freifahrschlitten mit Hubeinstellung und Pneumatikzylinder. Großer Hub zum Freifahren aus dem TOX®-Punkt oder der Bauteilerhebung. Beinhaltet zusätzlich eine Endlagenüberwachung.

Option für alle TZ-Zangen: Antrieb mit Führungsschlitten für die Matrize.

Kommt zum Einsatz, wenn die Matrize auf der Antriebsseite montiert ist. Es wird verhindert, dass unerwünschte Belastungen auf die Bauteiloberfläche wirken.

Spezieller Stempelabstreifer mit Gewinde für die Antriebe RZK, RZH, EMPR.

Mehr zu TOX®-Clinch-Werkzeugen und Zubehör

Alle Prospekte & Typenblätter

Downloadbereich

Verfahren

Clinchen
Beim Clinchen handelt es sich um einen Kaltumformungsprozess, bei dem Bleche und andere Materialien ohne die Verwendung von Bolzen, Nieten oder Kleber miteinander verbunden werden.
Weiterlesen
ClinchenClinchen
Pressen
TOX®-Zangen, Pressengestelle und Pressen eignen sich für eine Vielzahl von Verfahren.
Weiterlesen
PressenPressen
Montieren
Ein- und Aufpressen von Buchsen und Lagern, Herstellung präziser Pressverbindungenn of precise force-fitting assemblies
Weiterlesen
MontierenMontieren
Einpressen
Komplette Systemlösungen zum Einpressen von Funktionselementen
Weiterlesen
EinstanzenEinstanzen
Prägen
ie müssen Ihre Produkte kennzeichnen? Sie benötigen eine sichere Fixierung für weitere Bearbeitungsschritte?
Weiterlesen
PrägenPrägen
Nieten
Wir bieten standardisierte, hochflexibel einsetzbaren Produkte zum Nieten, Verstemmen, Umbördeln...
Weiterlesen
NietenNieten
Stanzen
Unabhängig davon, ob Sie Blech, Kunststoff, Pappe, Textilien oder Folien bearbeiten wollen
Weiterlesen
StanzenStanzen

Adresse

TOX® PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KG
Riedstraße 4
88250 Weingarten
Tel: +49 751 50070
Fax: +49 751 52391
Kontakt
DE: +49 751 50070 Kontaktformular
 
Cookie Information

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Sie können die Cookies durch Einstellungen in Ihrem Browser verhindern oder regulieren.