TOX PRESSOTECHNIK
DE: +49 751 50070

Offene Stellen – sind Sie bereit für eine Veränderung?

Zurück

Ingenieur/Techniker (m/w/d) im Bereich Automatisierungstechnik/Programmierung

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für die Programmierung, Betreuung und Weiterentwicklung der Steuerungssoft- und hardware im Bereich Antriebs- und Überwachungstechnik
  • Sie sind maßgeblich in die Produktentwicklung eingebunden
  • Sie betreuen und beraten unsere Kunden im automobilen oder industriellen Umfeld
  • Sie unterstützen die Vertriebskollegen und den Endkunden bei Machbarkeitsanalysen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder einen Abschluss als staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) in einer der Fachrichtungen Elektrotechnik, Technische Informatik oder Mechatronik
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in der Steuerungsprogrammierung wie CoDeSys V3, IEC 61131, oder S7 oder vergleichbare Steuerungen
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Projektierung von Kundenanforderungen
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie schätzen den offenen Austausch von Ideen, Lösungsansätzen und Gedanken
  • Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab

Zusatzinformationen

Wir bieten eine langfristige Perspektive in einem erfolgreichen, international tätigen Familienunternehmen. Es erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit viel Gestaltungsspielraum und attraktiven Rahmenbedingungen.

Sichern Sie unseren Unternehmenserfolg mit Ihren Ideen und wachsen Sie mit uns!

Kontakt

Kontakt speichern
TOX® PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KG
Esther Besserer
Tel:
+49751 5007460
Fax:
+49 751 52391
Riedstraße 4
88250 Weingarten
Online bewerben

Unsere Kunden sind unsere Referenz

Adresse

TOX® PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KG
Riedstraße 4
88250 Weingarten
Tel: +49 751 50070
Fax: +49 751 52391
Kontakt
DE: +49 751 50070 Kontaktformular
 
Cookie Information

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Sie können die Cookies durch Einstellungen in Ihrem Browser verhindern oder regulieren.