TOX PRESSOTECHNIK
DE: +49 751 50070

Ausbildung und Studium

Wir geben unser Wissen gerne weiter

Die Zukunft liegt im Wissen und in frischer Energie. Werde Teil eines großartigen Teams mit vielversprechenden Aussichten.

Wir bieten alle Möglichkeiten dafür: Ausbildung, Studium oder Praktikum.

Der Bewerbungsschluss für Auszubildende ist immer der 30. September des vorhergehenden Jahres.

Unsere Ausbildungsplätze für 2019 sind bereits vergeben. Nächstmöglicher Ausbildungsstart ist der 1. September 2020.

Ausbildungsplätze

Duales Studium

Du bist auf der Suche nach einem modernen Studiengang, der Theorie und Praxis optimal verbindet und hervorragende berufliche Perspektiven bietet?

In Deutschland ist die "Duale Hochschule Baden-Württemberg" unser Partner.

Nächstmöglicher Studienbeginn ist der 1. Oktober 2020.

TOX® PRESSOTECHNIK unterstützt das Deutschlandstipendium

Praktika, Bachelor- und Masterarbeiten

Du bist Student/in eines technischen oder wirtschaftlichen Studiengangs, willst Erfahrungen sammeln und Deine Fähigkeiten in der Praxis beweisen? Oder suchst Du ein Unternehmen überschaubarer Größe, das Dir praxisgerechte Themen für Deine Abschlussarbeit und ebenso eine attraktive Jobperspektive bietet?

Dann schicke uns Deine Initiativbewerbung!

Abschlussarbeiten bieten wir in den Bereichen Konstruktion, Entwicklung, Produktionstechnik oder Elektrotechnik an.

TOX® PRESSOTECHNIK fördert das Deutschlandstipendium und unterstützt damit begabte und leistungsstarke Studierende der Hochschule Ravensburg-Weingarten.

 

www.deutschlandstipendium.de

Benötigst Du weitere Informationen?

Kontakt speichern
TOX® PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KG
Alina Gaelle
Tel:
+49 751 5007440
Fax:
+49 751 52391
Riedstraße 4
88250 Weingarten

Unsere Kunden sind unsere Referenz

Adresse

TOX® PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KG
Riedstraße 4
88250 Weingarten
Tel: +49 751 50070
Fax: +49 751 52391
Kontakt
DE: +49 751 50070 Kontaktformular
 
Cookie Information

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Sie können die Cookies durch Einstellungen in Ihrem Browser verhindern oder regulieren.